Arbeitskreise:

Forstwirtschaft |Landwirtschaft |Zucht |Pflügen |Fahren |Rinderanspannung |Sanfter Tourismus |Jugend |
 
Home

Über uns

Organisation

Ausbildung

Ammenhilfsdienst

Zugpferdebörse

Partnerverbände

Kontakte / Links

Impressum

 

KWF-Tagung und 1. Deutsche Meisterschaft der Pferderücker großer Erfolg



  Einstelldatum: 19.06.2012
Die Teilnahme der IGZ an der 16. KWF-Tagung in Bopfingen vom 13.-16.06.2012 war ein großer Erfolg! Dank der Unterstützung zahlreicher aktiver IGZler und Sympatisanten konnte die IGZ eine deutlich vernehmbare Duftmarke setzen. Die ganztägigen Vorführungen der Fuhrleute und ihrer Pferde stießen auf großes Interesse, und es war deutlich zu spüren, dass der Pferdeeinsatz in der Forstwirtschaft immer mehr ankommt.

Bei der 1. Deutschen Meisterschaft der Pferderücker kämpften insgesamt 23 Fuhrleute und 28 Pferde aus 9 Bundeländern um den Titel. Die IGZ gratuliert den Siegern, Jens Nattermann aus Springstille in Thüringen bei den Einspännern und Mattias Rensing aus Großalmerode bei den Zweispännern, sowie den Platzierten ganz herzlich! Es war ein spannender und sehr schwerer Wettkampf auf hohem Niveau. Die Ergebnisse sind in Kürze im Downloadbereich auf der Startseite der IGZ-Homepage abrufbar, ebenso eine entsprechende Pressemitteilung, die gerne weitergeleitet werden darf.

Bei der Siegerehrung der Rückemeisterschaft betonte die geschäftsführende Direktorin des KWF, Frau Dr. Ute Seeling, dass der Messeauftritt der IGZ eine große Bereicherung und die Deutsche Meisterschaft der Pferderücker ein gelungerner Schlußpunkt dieser weltweit größten Forstmesse gewesen sei, die in diesem Jahr mit 500 Ausstellern und über 50.000 Besuchern einen neuen Rekord aufstellte. Sie lud die IGZ ein, die dann 3. Meisterschaft in vier Jahren bei der 17. KWF-Tagung durchzuführen.

Am Freitag Abend fand am Messestand die 20-Jahr-Feier der IGZ statt. Ca. 200 Mitglieder und Freunde kamen zusammen bei guter fester und flüssiger Verpflegung. Musikalisch bereichert wurde das Ganze von "Maitre Sardou & the Bluesbarbers" (www.bluesbarbers.de) mit Soul & Blues op Kölsch.

Der Bundesvorstand dankt allen sehr herzlich, die durch ihr Engagement bei der Vorbereitung sowie bei der Durchführung vor Ort die Teilnahme der IGZ an der KWF-Tagung sowie die Durchführung der Meisterschaft und der 20-Jahr-Feier möglich gemacht haben!

Die IGZ dankt ihren Sponsoren für die großzügige Unterstützung bei der Teilnahme an der KWF-Tagung und der Durchführung der 1. Deutschen Meisterschaft der Pferderücker:

- RAL Gütegemeinschaft Wald- und Landschaftspflege e.V., Jesberg
- Pfanzelt Maschinenbau, Rettenbach a. Auerberg
- R+V Versicherungsagentur Lothar Suppus, Wermelskirchen
- Sattlerei Pferdebedarf Maus, Aachen
- Berliner Forsten, Berlin
- Stadtwerke Solingen

|   drucken |   zurück |
  

Im Mitgliedsbeitrag ist der Bezug der Zeitschrift - Starke Pferde - enthalten.


Downloads


Bitte berücksichtigen Sie die neue Anschrift der BGS (s. Impressum).

  APRI Kompetenzprofile
  Siegerliste Horka
  Mitgliedsantrag
  Satzung
  Fragebogen Fahrlehrbetriebe
  Fragebogen Rückebetriebe
  Fragebogen Landwirtschaft
  Betriebsliste Rückebetriebe
  Betriebsliste Landwirtschaft
  Vorlagen für Pflügewettbewerb
  Ammendienst Notfalladressen
  APRI: Ausbildungs- und Prüfungsrichtlinie der IGZ
  APRI Kurslizenzierung
  APRI Ausbilderanerkennung
  APRI-Flyer


Bestellen Sie bei der Bundesgeschäftsstelle

    - Adressenliste von Betrieben mit Pferdeeinsatz in Deutschland
    - Adressenliste Fahrlehrbetriebe
    - IGZ-Aufkleber, 6 neue Motive
    (Stückpreis 50 cent, Mindestabnahme 10 Stück, zzgl. Portokosten)
   
   

Bestellungen per Mail an die IGZ
(E-Mail s. Kontakte)