www.ig-zugpferde.de
info@ig-zugpferde.de

Rinderanspannung


Rinderanspannung


 Kontakt: Jörg Bremond, Mittelstr. 42, 56307 Muscheid,
 Tel.: 0228-6845 3242 (wochentags, tagsüber), E-Mail: bremond@zugrinder.de

Aufgabe und Ziel des Arbeitskreises Rinderanspannung der IGZ ist es, Jahrhundertelanges altes Wissen und die praktische Anwendung dieses Wissens zu erhalten und zu optimieren.

Dank intensiven Einsatzes der Mitglieder des Ak und guter Kontakte zu europäischen Gleichgesinnten ist gewährleistet, dass Rinderanspannung im Rahmen der Möglichkeiten und zukünftig aktuell bleibt. Denn die Verwendung von Rindern zu land- und forstwirtschaftlichen Arbeiten begann schon lange vor der Domestikation der ersten Pferde.
 


  Meldungen aus dem Arbeitskreis

  Treffen des AK Zugrinder / Rinderanspannung am 6. / 7. Feb. 2010

  alle Meldungen aus dem Arbeitskreis