Arbeitskreise:

Forstwirtschaft |Landwirtschaft |Zucht |Pflügen |Fahren |Rinderanspannung |Sanfter Tourismus |Jugend |
 
Home

Über uns

Organisation

Ausbildung

Ammenhilfsdienst

Zugpferdebörse

Partnerverbände

Kontakte / Links

Impressum

 

IG Zugpferde fuhr zum Pfingstritt 2013 nach Bad Kötzting im Bayerischen Wald


    LV Niedersachsen
Mit insgesamt 11 Personen haben wir (9 Niedersachsen und 2 Hessen) uns auf den Weg in den Bayerischen Wald nach Bad Kötzting aufgemacht. Freitag trafen wir im Quartier in Rimbach ein. Samstag haben wir den „Pferdemarkt“ in Bad Kötzting aufgesucht, auf dem nur eine geringe Zahl von Pferden zum Kauf angeboten wurde. Hier wurde vielmehr das Pferdematerial vorgestellt entweder an der Hand, vor der Kutsche oder unterm Sattel. Am Nachmittag suchten wir noch den Züchter J. Hackl in Wolfsberg auf, der uns seinen Pferdebestand zeigte. Den ganzen Pfingstsonntag verbrachten wir auf der Zugleistungsprüfung dort. Das Wetter spielte auch mit, so dass wir alle doch einen Sonnenbrand mitnahmen. Der Traditions-Pfingstritt dann am Pfingstmontag von Bad Kötzing zur Pfingstreiterkirche in Steinbühl lockte uns dann nach B. Kötzting. Wir sahen am Pfingstmontag einen Tross von 950 Pferden an uns vorbeiziehen – ein Pferd schöner als das andere. Gut gespeist haben wir dort natürlich auch. Es war ein schönes Pfingstwochenende für uns alle, darüber waren wir uns alle einig.


Susanne Lutter-Brunotte, Mai 2013


|   drucken |   zurück |
  

Im Mitgliedsbeitrag ist der Bezug der Zeitschrift - Starke Pferde - enthalten.


Downloads


Bitte berücksichtigen Sie die neue Anschrift der BGS (s. Impressum).

  APRI Kompetenzprofile
  Siegerliste Horka
  Mitgliedsantrag
  Satzung
  Fragebogen Fahrlehrbetriebe
  Fragebogen Rückebetriebe
  Fragebogen Landwirtschaft
  Betriebsliste Rückebetriebe
  Betriebsliste Landwirtschaft
  Vorlagen für Pflügewettbewerb
  Ammendienst Notfalladressen
  APRI: Ausbildungs- und Prüfungsrichtlinie der IGZ
  APRI Kurslizenzierung
  APRI Ausbilderanerkennung
  APRI-Flyer


Bestellen Sie bei der Bundesgeschäftsstelle

    - Adressenliste von Betrieben mit Pferdeeinsatz in Deutschland
    - Adressenliste Fahrlehrbetriebe
    - IGZ-Aufkleber, 6 neue Motive
    (Stückpreis 50 cent, Mindestabnahme 10 Stück, zzgl. Portokosten)
   
   

Bestellungen per Mail an die IGZ
(E-Mail s. Kontakte)